30.9.17

Ein Blick hinter die Kulissen der Rioja-Weine

Hallo ihr Lieben!

Das fantastische Instagram-Team von IgersGasteiz rief letztes Wochenende zu einem weiteren seiner Events auf.

Im Mai gab es noch eine Tour durch die Altstadt von Vitoria-Gasteiz und seine wunderschönen Wandgemälde, sowie einen Besuch bei einer stadtbekannten Sociedad (Gruppe, die zusammen kocht und feiert, sehr beliebt im Baskenland. In San Sebastian gibt es sogar solche, in denen keine Frauen erlaubt sind und nur die Männer kochen). Hier zwei meiner Lieblingsfotos von den Wandgemälden:



"Hand in Hand" auf Baskisch

Mehr davon auf unserer Instagram-Seite Insta Quillo


Diesmal brachten uns die IgersGasteiz zur Weinlese (spanisch: vendimia) ins Bundesland La Rioja. Unter dem Motto #IgersGasteizVendimia ging es am früh Samstagmorgen von Vitoria aus los. 

Kaum angekommen erwartete uns ein fachkundiger Reiseführer: Der Inhaber von JUNGUITU – Museo del Vino del Portal de La Rioja lies für uns seine Kontakte spielen und brachte die ca. 25 Instagramer zu den Bodegas Lecea, in denen wir eine Führung durch die Weinkeller bekamen, die teilweise aus dem 16. Jahrhundert stammen.


Ab in die Tiefe!

Aufmerksame Instgramer


Vorführung der Weinpresse



Im Anschluss ging es in die Weinberge, um die Trauben und die Weinlese hautnah zu erleben. 






Harte Arbeit!!


Neben diesen Erlebnissen, sahen wir einige wunderschöne Orte und alles in allem war es ein perfekter Tag!









Hoffentlich machen euch die Bilder neugierig auf eine tolle Region, die für fantastische Weine steht!

No comments:

Post a Comment